Berlin : Lorenzos Kunst

Anthony Quinns Sohn stellt aus

-

Als Kind einer Hollywoodlegende ist es nicht immer leicht, sein eigenes Profil zu prägen. Dem Bildhauer Lorenzo Quinn , 37, ist dies gelungen, er hat es geschafft, sich einen Namen in der Kunstszene zu schaffen. Als Sohn des nicht nur schauspielernden, sondern auch bildhauernden und malenden Anthony Quinn und der Modedesignerin Iolande lag es nahe, ebenfalls Kunst zu machen. Seine Skulpturen finden sich in vielen Sammlungen weltweit, darunter den Sammlungen des Vatikan und des Dalai Lama. Jetzt sind 49 seiner von klassischen Bildhauern wie Michelangelo und Rodin inspirierten Werke erstmals auch in Deutschland zu sehen. Bis zum 31. Mai 2004 sind sie in der Galerie Kunsthöfe in der Oranienburger Str. 27 in Mitte ausgestellt. Geöffnet ist jeweils Donnerstag bis Sonntag von 15 bis 19 Uhr. jhy

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben