Berlin : Luxus für jedermann

-

Uhren, Schmuck und Accessoires. Parfüm und Kosmetik.

Erste Etage: Die Herrenbekleidung wird ausgebaut, darunter mehr Sportswear.

Zweite Etage: Die Wäscheabteilung wandert in die dritte Etage, was Platz für mehr Damenmode schafft.

Dritte Etage: Die Fläche für Damenwäsche wird verdoppelt. Frottier- und Bettwaren. Kinderkonfektion.

Vierte Etage: Designer- und Markenkollektionen zu Wohnen und Küche.

Fünfte Etage: Unterhaltungselektronik, Spielwaren, Schreibwaren, Bücher.

Sechste Etage: Die Feinkostabteilung baut ihren Partyservice aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar