Berlin : Mai-Randalierer wiederholen sich Viele Täter immer wieder dabei

-

Etwa die Hälfte der Randalierer bei den diesjährigen MaiKrawallen waren nach Angaben der Berliner Justiz Wiederholungstäter. Von den 236 Festgenommenen waren der Polizei bereits 115 bekannt, hieß es in einer Antwort des Staatssekretärs Christoph Flügge (SPD) auf eine kleine Anfrage der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus, die am Freitag veröffentlicht wurde. Gegen 206 Personen wurde unterdessen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Höhe des Sachschadens durch die Krawalle konnte Flügge noch nicht beziffern. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben