Berlin : Mann verlor Gewalt über seinen Wagen

kf

Bei einem Verkehrsunfall ist ein 37-jähriger Autofahrer am Sonntagabend schwer verletzt worden. Der Friedrichshainer hatte gegen 19 Uhr auf der Straße an der Wuhlheide kurz vor der Entlastungsbrücke aus bislang ungeklärter Ursache die Gewalt über seinen Wagen verloren. Das Auto geriet nach den Angaben der Polizei in den Gegenverkehr und stieß mit dem Wagen eines 42-Jährigen zusammen. Der 37-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar