MAN NEHME … : MAN NEHME …

Aktuelle Kochbücher.

Nach alten Obstsorten lechzen ja alle. Caty Schernus, Chefin der Apfelgalerie Schöneberg, Tochter von Obstbauern, verkauft sie – und adelt 40 vergessene Arten und ihre Züchter in einem hübsch altmodisch illustrierten, mit Anekdoten garnierten Buch. Man lernt Johannes Böttner, den Säuerlichen kennen, die schaumig-fleischige Landsberger Renette oder den breitkugeligen Prinz Albrecht von Preußen. Duftendes Obst kann man auch mal rezent zubereiten, findet Koch Hendrik Madeja und steuert einfache Rezepte bei: Apfel-Sushi, Pastinaken-Apfel-Terrine, Apfelgulasch. Schade, dass er kein Herz für Backwerk-Freunde hat – und nur einen Kuchen im Angebot. lei

Caty Schernus: Das Apfelbuch. Alte Sorten wiederentdeckt.

Bebra-Verlag. Mitarbeit: Alexander Fromm, Walter Karberg, Steffi Brügge, Hendrik Madeja. 120 Seiten, 30 Rezepte. 16,95 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben