MAN NEHME … : MAN NEHME …

Aktuelle Kochbücher.

Attila Hildmann ist eine Art deutscher Gemüse-Zarathustra. Fit, fotogen, offenbar nahe dran am ewigen Leben. Sein neues Buch ist daher mit allerlei Wissenschaft und Philosophie angedickt, was uns hier nicht interessieren muss. Dazwischen ist Platz für muntere vegane Rezepte, die sich aus dem üblichen Fundus von Bioladen, Mittelmeer und Asien bedienen, mit Auberginen, Kürbis und Süßkartoffeln, wie üblich, in der Hauptrolle. Unerwartete Grundprodukte und moderne Kochtechniken kommen nicht vor, und seltsamerweise fehlt jeder Hinweis darauf, dass sich Gemüse auch komplett mit Strunk und Blättern verwerten lassen; dafür duzt der Autor seine Leser. Aber wenn es denn vegan sein soll ... bm







Attila Hildmann:

Vegan for youth – Die 60-Tage-AttilaHildmann-Triät. Verlag Becker/Joest/Volk, 280 S.,

29,95 Euro

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben