Berlin : Mariah wieder da

-

Sängerin Mariah Carey legt einen Stopp in Berlin ein. Anlass ist ihr Auftritt bei der Verleihung des „Goldenen Lenkrades“ im Flughafen Tempelhof am heutigen Mittwochabend. Dort ist sie neben Udo Jürgens einer der Stargäste und stellt ihre neue Single „Through The Rain“ (erhältlich ab 11. November) vor. Für die Sängerin, die 15 NummerEins-Hits geschafft hat, sah es bis vor kurzem ja recht düster aus: Film gefloppt, Plattenvertrag gekündigt, Nervenzusammenbruch. Mit Glück können Fans überprüfen, ob das spurlos an ihr vorüber gegangen ist. Eventuell unternimmt Mariah Carey von ihrem Hotel aus, dem Grand Hyatt am Potsdamer Platz, noch einen Stadtbummel. Denn erst am Nachmittag fährt sie zum Auftritt, um dann nach London zurückzufliegen. ling

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben