Berlin : Markt und Festumzug

bey

Zum Auftakt der fünf Festwochen finden heute und morgen jeweils ab 10 Uhr an der Oberfeldstraße/Nordpromenade das Blütenfest und der Bauernmarkt statt. Die Feuerwehr ist mit historischen Fahrzeugen dabei, Firmen und Sportclubs präsentieren sich. Am ersten Festtag kann außerdem von 11 bis 18 Uhr in der Evangelischen Gnadenkirche eine Ausstellung zur Geschichte der Kirche besichtigt werden. Außerdem laden vier Bühnen ein. Den Höhepunkt bildet der Festumzug am Sonntag ab 11 Uhr. Die geschmückten Wagen rollen von der Straße Grabensprung über die Weißenhöher Straße, Köpenicker Straße auf die Bundesstraße 1/5 und dann stadteinwärts bis zur Braunsdorfer Straße ziehen. Außerdem gibt es Kremserfahrten zu archäologischen Grabungsstätten. Start ist stündlich von 10 bis 17 Uhr an der InfoPyramide, Köpenicker Straße.Interessenten finden das ausführliche Festprogramm unter www.berlin-marzahn. de .

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar