Berlin : "Meine Ehe mit einem Scientologen": Mann an Sekte verloren, Buch geschrieben

Die österreichische Autorin Ilse Hruby liest am 10. November um 20 Uhr aus ihrem Buch "Meine Ehe mit einem Scientologen". Darin beschreibt die Autorin, wie sie vier Jahre lang vergeblich versuchte, ihren Mann aus den Fängen der Psycho-Sekte zu lösen, der sie deswegen zunehmend als seine Feindin empfand. Alle Bemühungen zu einer Klärung waren aber letztlich erfolglos und die Ehe wurde geschieden.

Thomas Gandow, der Sektenbeauftragte der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg, eröffnet den Abend in der Gottfried-Benn-Bibliothek in der Beuckestraße 1-3 in Zehlendorf. Der Eintritt beträgt fünf Mark, ermäßigt drei Mark. kört

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben