Berlin : Mellowpark bleibt bis Ende 2009 am alten Standort

Die Sport- und Freizeitstätte Mellowpark kann bis zum 30. November an ihrem jetzigen Standort in Köpenick bleiben. Der Grundstückseigentümer TLG hat den Nutzungsvertrag für das Gelände an der Friedrichshagener Straße verlängert. Das teilte der Verein „All eins“ als Betreiber des Mellowparks am Montag mit.

Einen neuen Standort für das Jugendfreizeitprojekt gibt es allerdings noch nicht. Die Geschäftsführung und der Bezirk Treptow-Köpenick favorisieren als dauerhaften Standort das Grundstück An der Wuhlheide 250–270. Dieses wurde jedoch vom Land Berlin einem Investor zum Kauf angeboten. „Eine Lösung für den Mellowpark liegt jetzt in der Verantwortung der Landespolitik“, ließ der Betreiber wissen. Bis auf die SPD haben sich alle Fraktionen des Abgeordnetenhauses bereits gegen einen Verkauf des Grundstücks ausgesprochen.sisch

0 Kommentare

Neuester Kommentar