Berlin : Mini-Läufer und großer Rucksack

Unsere Accessoires zur Spaziergänge-Serie

-

Vielleicht sind Sie Ihnen schon aufgefallen, die Figürchen, die auf unseren Karten und in den Logos herumspazieren: als Wanderer mit Rucksack, mit Kind oder mit Fotoapparat. Schon für die RadtourenSerie hatten wir sie als „Animateure“ engagiert und viele Leser fragten, wo man sie bekommen kann. Hersteller ist die Firma Preiser und sie verkauft die handbemalten Miniaturen vor allem an Modell-Eisenbahn-Bastler. Erhältlich sind sie in Modellbahnläden oder im KaDeWe. Drei Figuren kosten 8,20, sechs Figuren 11,30 Euro.

Und noch ein Tipp, für den Fall, dass Ihnen der beigefarbene Rucksack gefällt, der immer wie zufällig ins große Foto für die Tour-Reportage hineingeraten ist: Es gibt ihn für 29 Euro im Tagesspiegel-Shop an der Potsdamer Straße 81-83 (Telefon 030/26009-514). Er hat seitlich eine Flaschentasche, ist 41 Zentimeter hoch – und mit einer Picknickausrüstung für zwei gefüllt: mit Bestecken aus Metall, Kunststoffgläsern, Kunststofftellern, Plastikbrett, Stoffservietten, Stofftischdecke und Flaschenöffner samt Korkenzieher.rcf

0 Kommentare

Neuester Kommentar