Berlin : Ministerien beschäftigen mehr Bonner

Bonn-Berlin-Gesetz regelt die jeweiligen Hauptsitze der Dienststellen

-

In Bonn arbeiten mehr Mitarbeiter in den Ministerien als in Berlin: rund 11700 Bedienstete am Rhein gegenüber 8700 an der Spree, aufgeteilt auf folgende Ministerien (ohne Kultur, Presseamt, Bundesbehörden, Stand 2002/2003):

Bundeskanzleramt: 497 (Berlin: 464, Bonn: 33)

Auswärtiges Amt: 2040 (Berlin: 1694, Bonn 346)

Bundesinnenministerium: 1360 (Berlin 1014, Bonn 346)

Bundesjustizministerium: 677 (Berlin 540, Bonn 137)

Bundeswirtschaftsministerium: 1864 (Berlin 1016, Bonn 848)

Bundesfinanzministerium: 2131 (Berlin 1091, Bonn 1040)

Verbraucherschutzministerium: 950 (Berlin 118, Bonn 832)

Bundesverteidigungsministerium: 3400 (Berlin 300, Bonn, 3100)

Bundesfamilienministerium: 531 (Berlin 185, Bonn 346)

Bundesgesundheitsministerium: 501 (Berlin 80, Bonn 421)

Bundesministerium Verkehr, Bau, Wohnungswesen: 1695 (Berlin 743, Bonn 952)

Bundesumweltministerium: 742 (Berlin 189, Bonn 553)

Bundesbildungsministerium: 970 (Berlin 152, Bonn 818)

Bundesmin. für wirtschaftl. Zusammenarbeit: 550 (Berlin 57, Bonn 493). sib

0 Kommentare

Neuester Kommentar