Berlin : Misshandeltes Baby kommt bald zu Pflegefamilie

-

Das Baby, das Anfang Juni von seiner Mutter in Reinickendorf misshandelt worden war, wird in der kommenden Woche aus dem Krankenhaus entlassen. Wie aus dem Jugendamt zu hören war, haben die zuständigen Sozialarbeiter eine Pflegefamilie aus dem Bezirk gefunden, die den mittlerweile sieben Wochen alten Leon aufnehmen wird.

Die 25jährige Mutter hatte am 8. Juni Haftbefehl erhalten, weil sie ihren Sohn schwer misshandelt haben soll. Er kam mit Hirnblutungen und einem Blutgerinnsel ins Krankenhaus. Die Mutter wurde bis auf weiteres wieder freigelassen, da keine Fluchtgefahr bestehe. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar