Berlin : Mit 180 in die Planke – drei Autos fuhren auf

Fahrer wollte sich umbringen

-

Oranienburg. Ein Selbstmörder hat in der Nacht zum Freitag auf der A 10 bei Oranienburg einen Unfall mit vier Fahrzeugen ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der mit fast zwei Promille alkoholisierte Mann sein Auto mit 180 Stundenkilometern gegen die Mittelleitplanke. Ein Bus, ein Lastkraftwagen und ein weiteres Auto prallten gegen den Wagen. Es entstand hoher Sachschaden. Der Unfallverursacher wurde verletzt. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar