Berlin : Mit dem Profi unterwegs

Der Tagesspiegel verlost zwei geführte Touren

-

Wo Hildegard Knef und Grete Weiser gelebt haben, wo Walter Rathenau erschossen wurde, wo der berühmte Lunapark lag oder wo ein Weißkäseheiler in Grunewald seine Kirche gegründet hat – das können Sie sich jetzt vom Experten persönlich erzählen lassen. Der Stadthistoriker CarlPeter Steinmann, der für unsere Tagesspiegel-Serie zwei Folgen – auch die heutige – konzipiert hat, wird Sie mitnehmen auf einen Exklusiv-Spaziergang durchs vornehme Grunewald. Zwei Termine haben wir für Sie vereinbart: Sonnabend, 4. Oktober, und Sonntag, 12. Oktober. Start ist beide Male um 11.30 Uhr; mit Einkehr werden Sie etwa vier Stunden unterwegs sein. Den Treffpunkt teilen wir den Gewinnern der Verlosung per Telefon mit – auf jeder Tour dürfen je 30 Leute mitlaufen. Wenn Sie Lust haben auf unsere Tour, schreiben Sie eine Postkarte an: Der Tagesspiegel, 10876 Berlin, Berlin-Redaktion, Stichwort „Grunewaldtour“. Bitte geben Sie auch Ihre Telefonnummer an und welcher Termin Ihnen besser passt. Einsendeschluss ist der 25. September. Viel Glück. rcf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben