Berlin : Mitarbeiter des Tages

oew

Ohne die vielen Mitarbeiter läuft der Berlinale-Motor nicht rund. Wir stellen die Menschen hinter den Kulissen vor.

Große Festivals produzieren viele Fragen. Wo läuft welcher Film? Wie komme ich am schnellsten zum Kino? Und wo bekomme ich Karten? Alle diese Fragen beantwortet Margit Renatus. Deshalb steht sie in der Info-Box in den Potsdamer Platz Arkaden Rede und Antwort, für jeden Festival-Gast. Den Job macht die gelernte Architektin zum ersten Mal. Allerdings nicht nur, um Fragen zu beantworten, sondern auch, um selber Filme zu sehen. Vor allem solche, die in absehbarer Zeit nicht regulär in die Kinos kommen. Abends, nach 20 Uhr, hat sie dafür Gelegenheit, dann macht die Info-Box zu. Oder, wenn sie frei hat. Das Festival läuft sieben Tage in der Woche, aber die Mitarbeiter, und so auch Margit Renatus, haben eine Fünf-Tage-Woche.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben