Berlin : Mobilfunk: Antenne ausgefahren

tob

Wer sich über Mobilfunkantennen und elektromagnetische Felder informieren will, findet im Internet eine Reihe von guten Angeboten. Einige Institutionen geben auch am Telefon Auskunft oder verschicken Informationsmaterial.

Zum Thema Ted: Aufstellungsstopp für neue Mobilfunk-Masten? Eine sachliche Auseinandersetzung aus Mobilfunk-kritischer Sicht findet man auf den Seiten des Bundes für Umwelt- und Naturschutz ( www.bund.net ). Das Informationszentrum Mobilfunk der Industrie ist unter www.izmf.de zu erreichen. Dort oder unter Telefon 2091 6980 erfährt man auch Wissenswertes über die technischen Grundlagen des Mobilfunks.

Das Ecolog-Institut in Hannover ( www.ecolog-institut.de ) hat viel beachtete Studien zum Thema herausgegeben. Es bietet einen Fachinformationsdienst an, den man unter 0511-924 5646 bestellen kann. Im Novemberheft des Magazins des Berliner Mietervereins beschäftigt sich ein Artikel mit den mietrechtlichen Fragen von Mobilfunkanlagen, Telefon 22 62 60. Er steht auch im Internet unter www.berliner-mieterverein.de .

Die Einschätzungen des Bundesumweltministeriums und der Strahlenschutzkommission sind im Internet unter www.bmu.de nachzulesen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar