MODE FÜR ALLE : Projektgalerie Pop-Up-Shop

Als Plattform für Mode, Kunst und Musik wurde 2007 die Projektgalerie gegründet. Immer zur Fashion Week wird sie an unterschiedlichen Orten präsentiert, nun im Ybdd-Showroom von Architektin und Designerin Yasemine Benhadj-Djilali. Sie hat eigens für das Event eine Installation entworfen, die den Rahmen für einen Pop-Up-Shop bildet. Kleidung für Damen und Herren und Accessoires stammen weitgehend von jungen Berliner Labels wie Raphael Hauber, Franzius und Reality Studio, außerdem von der Dänin Barbara i Gongini und von Odeur aus Schweden.

Ybbd Gallery, Torstraße 170, Mitte, tägl. 11-20 Uhr (bis 7.7.), www.projektgalerie.net

0 Kommentare

Neuester Kommentar