Mode in Berlin im Januar : Fashion Week findet in altem Kaufhaus in Mitte statt

Der Ort für die nächste Fashion Week steht fest: Das Kaufhaus Jandorf in Mitte. Das sind gute Nachrichten für Autofahrer: Die Straße des 17. Juni bleibt frei.

von
Eine Modenschau bei der vergangenen Fashion Week, die nächste wird in einem alten Kaufhaus in Mitte stattfinden.
Eine Modenschau bei der vergangenen Fashion Week, die nächste wird in einem alten Kaufhaus in Mitte stattfinden.Foto: dpa

Autofahrer dürfen sich freuen: Die Straße des 17. Juni bleibt Mitte Januar offen. Die kommende Fashion Week findet wieder nicht mit Blick aufs Brandenburger Tor statt, sondern in einem alten Kaufhaus in Mitte. Seit gestern steht der Standort fest: Das Kaufhaus Jandorf liegt in der Brunnenstraße zwischen Rosenthaler Platz und dem U-Bahnhof Bernauer Straße, gegenüber erstreckt sich der Volkspark am Weinberg. Das Kaufhaus biete „den Designern viele neue Möglichkeiten, ihre kreativen Visionen zu verwirklichen“, findet Catherine Bennett von der Agentur IMG.

Video
London Fashion Week: Die 80er sind zurück
London Fashion Week: Die 80er sind zurück

Der Geschäftsmann Adolf Jandorf hat das Kaufhaus im Jahr 1904 errichten lassen. Von 1927 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs führte der Kaufhauskonzern Hermann Tietz das Gebäude, später zog das „Haus der Mode“ der DDR ein. Mittlerweile wird das Gebäude für Ausstellungen, Vorführungen und Kunstprojekte genutzt. Laut Bennett ist es das erste einwöchige Fashion Event in dem Bau. Das Haus verfügt insgesamt über 10 000 Quadratmeter Fläche auf fünf Stockwerken, zwei davon werden aktuell vermietet. Von innen erinnern die großen, offenen Räume an ein Industrieloft im Rohzustand: Betonboden, Ziegelsteinwände, von denen der Putz bröckelt, weiße Stahlträger, von der Decke hängen Kabel. „Die historische Architektur des Gebäudes spiegelt den urbanen Flair Berlins wider“, so Bennett.

Zu DDR-Zeiten war hier das "Haus der Mode" ansässig, im Januar findet im alten Kaufhaus die Fashion-Week statt.
Zu DDR-Zeiten war hier das "Haus der Mode" ansässig, im Januar findet im alten Kaufhaus die Fashion-Week statt.Foto: Kai-Uwe Heinrich

Die nächste Fashion Week wird vom 17. bis 20. Januar veranstaltet. Die vergangene Ausgabe fand Ende Juni und Anfang Juli im Erika-Heß-Eisstadion in Wedding statt, viele Besucher konnte dieser Ort nicht überzeugen: zu weit draußen, nicht hip genug. Ob das Kaufhaus einmalig genutzt oder neuer Stammplatz wird, ist nicht bekannt. Dass die Fashion Week auf die Straße des 17. Juni zurückkehre, könne nicht ausgeschlossen werden, sagte ein Sprecher der Senatsbehörde für Stadtentwicklung.

In einer früheren Version dieses Textes hieß es, die Fashion Week dürfe grundsätzlich nicht mehr auf der Straße des 17. Juni veranstaltet werden. Dies ist aber nicht korrekt. Wir bitten um Entschuldigung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben