Berlin : Modellbahner zeigen ihre Welt am Ostbahnhof

Große und kleine Eisenbahnen locken bis Sonntag große und kleine Bahnfreunde zum Ostbahnhof. Im benachbarten ehemaligen Postbahnhof zeigen der Verein „Weinbergsweg“ zusammen mit weiteren Ausstellern Modellbahn-Anlagen. Seit gut 50 Jahren basteln die Weinbergsmitglieder an einem Nachbau der Berliner Stadtbahn, der auch jetzt wieder – mit neuen Teilen – Mittelpunkt der Schau ist. Auch Eisenbahnutensilien werden verkauft. Wer selbst eine nostalgische Fahrt machen will, kann am Sonnabend und Sonntag eine Rundfahrt mit dem von einer Dampflokomotive gezogenen Berliner Traditionszug machen.

Abfahrten sind um 9.49 Uhr, 12.22 Uhr und 15.07 im Ostbahnhof. Die eineinhalbstündige Fahrt mit dem Zug kostet 20 Euro, ermäßigt 10 Euro. Der Eintritt in die Modellbahnausstellung kostet 8 Euro, ermäßigt 3 Euro. Geöffnet ist am Sonnabend von 10 Uhr bis 19 Uhr, am Sonntag ist um 18 Uhr Schluss. kt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar