Berlin : Moderne Technik machte Anlagen überflüssig

CD

Die Bewag führt neun denkmalgeschützte Umspannwerke - darunter die drei jetzt veräußerten - in einem Katalog "Elektropolis Berlin" auf. Die technische Entwicklung der Stromherstellung und -verteilung machte die ursprünglichen Funktionen überflüssig, moderne Umspannwerke konnten wesentlich kleiner gebaut werden. Wegen der über Jahrzehnte unveränderten Nutzung sind die Altbauten größtenteils noch im Originalzustand. "Durch die solide Bauausführung", wirbt die Bewag, seien sie "auch ökonomisch eine wertvolle Ressource".

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben