Berlin : Motorboot-Rennen auf dem Langen See

Vier Klassen gehen an den Start

-

Dutzende Motorboote brettern noch am heutigen Sonntag über den Langen See in Grünau. Beim „10. Internationalen ADACMotorbootrennen“ gehen insgesamt vier verschiedene Rennklassen an den Start. Neben einem Lauf für die Europameisterschaft in der Bootsklasse Formel 1000 wird auch ein Rennen um das nationale Championat in der historischen Rennbootklasse R 1000 ausgetragen. Auch der Nachwuchs fährt um Punkte auf dem zur Rennstrecke umfunktionierten Teilstück der Dahme. In der für Einsteiger ab 14 Jahre geschaffenen Klasse T-550 des Deutschen Motoryacht-Verbandes rasen die Nachwuchspiloten in ihren „Dreikantfeilen“ um Punkte für die Deutsche Meisterschaft übers Wasser. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar