Berlin : Müggelseedamm ist Einbahnstraße

-

Der Müggelseedamm ist wegen Bauarbeiten nur in Richtung Erkner zu befahren. Zwischen der Bölschestraße und dem Fürstenwalder Damm ist er Einbahnstraße. In Richtung Köpenick ist die Straße gesperrt.

Mitte. Gebaut wird auch auf der Markgrafenstraße. Sie ist zwischen der Französischen Straße und der Behrenstraße für den Verkehr gesperrt.

Hohenschönhausen. Mit Staus muss auf der Straße Am Tierpark gerechnet werden. Sie ist zwischen der Allee der Kosmonauten und der Straße AltFriedrichsfelde in Richtung Oberschöneweide auf einen Fahrstreifen verengt.

Pankow. Noch immer muss auf der Dietzgenstraße (Bundesstraße 96a) mit erheblichen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Zwischen der Schiller- und der Uhlandstraße (siehe Grafik) sowie auf der Schönholzer Straße zwischen Grabbeallee und Breite Straße wird gebaut.

Marzahn. Die Straße Alt-Biesdorf ist zwischen Grabensprung und Köpenicker Straße stadtauswärts gesperrt. Der Verkehr wird über den Grabensprung in die Weißenhöher Straße zur Köpenicker Straße (B1) umgeleitet.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben