Berlin : Museumsinsel ist nicht zu teuer

-

Nach der Kritik des Bundesrechnungshofs an zu teuren Umbauplänen für die Museumsinsel fragten wir Sie in unserem vergangenen Pro & Contra, ob diese Kritik berechtigt sei. Eine knappe Mehrheit von 54,8 Prozent der Umfrageteilnehmer fand das nicht. 45,2 Prozent teilten die Einschätzung des Bundesrechnungshofs. Die Behörde bemängelt vor allem den Neubau eines Eingangsgebäudes, das 71 Millionen Euro kosten soll, sowie eine neue „archäologische Promenade“ als unterirdische Verbindung der Museen. Würde man auf sie verzichten, ließen sich weitere 59 Millionen Euro sparen. Die Gesamtbaukosten für die Museumsinsel betragen 1,5 Milliarden Euro.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben