Musikszene in Berlin : Berlin-Festival fällt in diesem Jahr aus

In diesem Jahr wird es kein Berlin Festival geben. Die Veranstalter kündigten an, dass sie eine Pause einlegten wollen.

von
Seit 2014 fand das Berlin Festival im Arena Park in Treptow statt - hier der Auftritt von Neneh Cherry.
Seit 2014 fand das Berlin Festival im Arena Park in Treptow statt - hier der Auftritt von Neneh Cherry.Foto: imago/Star-Media

Nach seinen Anfängen in Paaren/Glien fand das Berlin Festival jahrelang auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt. Vor zwei Jahren zog das Event um nach Treptow zur Arena an der Spree. Auch wenn man das Gefühl habe, dass das Festival dort ein neues Zuhause gefunden habe, wollen die Veranstalter in diesem Jahr "eine kreative Schaffenspause" einlegen. Man wolle "das Konzept als integrativen Teil der Hauptstadt ausbauen", und dafür brauche man ein "klein wenig mehr Zeit als geplant". Aus diesem Grund werde man jetzt aussetzen, sagte Stefan Lehmkuhl, der das Festival seit 2009 als künstlerischer Leiter organisiert.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben