Berlin : Musizieren für die Schulen

Benefizkonzert des Präsidenten

NAME

Zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober dirigiert in diesem Jahr Simon Rattle das Benefizkonzert des Bundespräsidenten. Die Berliner Philharmoniker spielen das 2. Streichquartett von Arnold Schönberg in einer Einrichtung für Streichorchester und die Sinfonie Nr. 9 von Anton Bruckner mit der Sopranistin Dawn Upshaw. Den Erlös stellt Bundespräsident Rau der Initiative „schulpartnerschaften.de“ zur Verfügung. Damit sollen Musikpartnerschaften zwischen ost- und westdeutschen Schulen unterstützt werden. Karten fürs Konzert, das um 16 Uhr in der Philharmonie beginnt, sind bei der Konzertdirektion Adler und beim Kartenbüro der Berliner Philharmoniker erhältlich. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben