Berlin : Mutiger Tankwart sperrt fünf Diebe ein

-

Ein 37jähriger Tankwart hat in der Nacht zu Sonnabend fünf Dieben die Flucht abgeschnitten, indem er die Tür verschloss. Einem der Täter gelang es jedoch, mit der Notentriegelung die Tür wieder zu öffnen, wodurch vier Täter flüchten konnten. Einen 17-Jährigen konnte der Tankwart festhalten und der Polizei übergeben. Die fünf Männer hatten um 0.35 Uhr die Shell-Station an der Bornholmer Straße in Wedding betreten und sich dreist Waren in die Taschen gestopft. Bei einem weiteren Überfall auf eine Tankstelle in Lichtenrade hatte ein Unbekannter die Tankwartin, die sich heftig wehrte, zu Boden geschubst. Danach flüchtete der Täter ohne Beute. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben