Nach dem Marathon : Preisverleihung im Smart Center Berlin

Besonders die 30 Kilometer-Marke am Hohenzollerdamm wurde im Smart Center Berlin am gestrigen Mittwochabend diskutiert. Denn dieser viel beschworene Streckenabschnitt gilt unter Marathonläufern als der härteste Teil des Rennens. Doch eigentlich ging es im Smart Center um etwas anderes: Die Preisverleihung der "Aktion 42 Kilometer Berlin". In der gemeinsamen Aktion von Smart, Radio 1 und Tagesspiegel wurden vor einigen Wochen je 42 Bewerber für die Kategorien Läufer, Skater und Rollstuhlfahrer ausgewählt, die für Smart am Berlin-Marathon teilnehmen sollten. Von den insgesamt 126 Teilnehmern kamen schließlich 113 ins Ziel - und unter ihnen wurden nun einige attraktive Preise verlost.

Dirk Hoppe, der Manager des Smart Centers, und Henrik Barth, Reporter bei Radio 1, moderierten die Preisverleihung voller Anerkennung für die sportlichen Leistungen der Teilnehmer. In jeder Kategorie wurden diverse Preise verliehen: Dritter Preis war je ein Smart für ein Wochenende. Der zweitplatzierte Gewinner erhielt zusätzlich jeweils einen Gutschein für ein Wellness-Wochenende in einem Luxushotel. Hauptpreis in den drei Kategorien war je ein Smart für drei Monate, inklusive 6000 Freikilometern. Darüber hinaus wurden zehn Marathonpakete verlost.

"Beim Marathon habe ich das tolle Publikum auf der ersten Hälfte der Strecke noch wahrgenommen", sagte Elke Wehmschulte, eine der Gewinnerinnen. "Dann will man nur noch ins Ziel kommen." Gestern Abend waren die Mühen der 42 Kilometer aber schnell vergessen. Denn neben den Preisen konnten sich alle Teilnehmer bei Speis und Trank erholen - und ihre Erlebnisse und Zeiten des Marathons austauschen. (Von Elisa Hahn)

Die Gewinner der gestrigen Marathon-Verlosung (in der Kategorie Rollstuhlfahrer ist nur ein Teilnehmer ins Ziel gekommen):

1. Platz (3 Monate Smart fahren)

- Johannes Lorenz (Skater)
- Elke Wehmschulte (Läufer)
- Michael Fiddeke (Rollstuhlfahrer)

2. Platz (Hotel- und Smart-Gutschein für drei Tage)

- Irmela Behrendt (Skater)
- Daniela Brauch (Läufer)

3. Platz (Smart-Gutschein für drei Tage)

- Rainer Behnke (Skater)
- Ralf Fintelmann (Läufer)

10 Marathon-Kits

- Hildegard Borchhardt
- Esther Claußen
- Christina Garske
- Judith Hülsenberg
- Winfried Hylla
- Brigitte Jost-Reuhl
- Christian Löw
- Peter Lübcke
- Ute Mousa
- Thorsten Wolfermann ()

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben