Update

Nach Polizeieinsatz : S-Bahn fährt wieder nach Plan

Personen im Gleis machten einen Polizeieinsatz an der Storkower Straße notwendig. Mittlerweile aber fahren die Linien wieder ohne Verspätungen.

Im Frühjahr werden neue Ausbildungsverträge abgeschlossen. Bis dahin bleibt der Fahrermangel bei der Berliner S-Bahn ein Problem.
Im Frühjahr werden neue Ausbildungsverträge abgeschlossen. Bis dahin bleibt der Fahrermangel bei der Berliner S-Bahn ein Problem.Foto: dpa

Weil in der Nähe der S-Bahnhaltestelle Storkower Straße Personen in den Gleisen gesichtet wurden, musste die Bundespolizei anrücken. "Es hat einen Einsatz gegeben", bestätigte ein Sprecher der Bundespolizei.

Mit Zugausfällen ins neue Jahr

Einschränkungen im Neujahrsverkehr der Berliner S-Bahn

S-Bahn will Silvesterfahrplan einhalten

Lange Wege für Berlins Fahrgäste im neuen Jahr

Auch am Sonntag Zugausfälle wegen Krankheit

Allerdings wurde der Einsatz nach kurzer Zeit beendet. Auswirkungen hatte er trotzdem: Der Verkehr auf diversen Linien war beeinträchtigt. So kam es auf der Ringbahn zu Verzögerungen, aber auch bei den Linien S 8 und S 9. Mittlerweile aber fahren die S-Bahnen wieder nach Plan. (Tsp)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

4 Kommentare

Neuester Kommentar