Berlin : Nach Tegel – des Wassers wegen

-

Wollen Sie sich ansehen, wie Berlins Wasser aufbereitet wird? Die Wasserbetriebe erklären es Ihnen. Am Sonnabend, 2. Dezember, 11 bis 13 Uhr können max. 50 Leser die Oberflächenwasser-Aufbereitungsanlage Tegel bei einer Führung besichtigen. Sie erfahren, wie sich die Wasserqualität des Tegeler Sees seit 1985 verbessert hat. Und an der Architektur Interessierte haben die Gelegenheit, das einem Schiff nachempfundene Gebäude anzusehen.

Am besten gleich anmelden: Telefon 86 44 22 21, Fax 86 44 56 44 oder per Mail unter info@bwb.de . Anmeldungen werden von den Wasserbetrieben der Reihe nach berücksichtigt. Die Führung findet statt in der Buddestr. 33 in Tegel (Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tegel).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben