Berlin : Nach Unfall Baby-Leiche im Kofferraum entdeckt

Nach einem Autounfall am Sonnabend auf der Avus hat die Berliner Polizei eine Baby-Leiche im Kofferraum des Unfallwagens gefunden. Das bestätigte Justizsprecher Michael Steltner am Montag. Der Anfangsverdacht eines Tötungsdelikts habe sich nach einer Obduktion nicht bestätigt, sagte der Sprecher. Der sieben Monate alte Junge sei ertrunken. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nach weiteren Einzelheiten. Die Mutter des Kindes befinde sich nach einer vorübergehenden Festnahme wieder auf freiem Fuß. Ob sie auch die Fahrerin des Unfallwagens war, wollte Steltner nicht sagen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben