Nachrichten aus dem Ehrenamtsbereich : AGENDA

Lesung für die Kältehilfe. Unter dem Motto „Abkühlung garantiert“ liest der Schauspieler Benno Fürmann am Freitag zugunsten des Projekts „Frostschutzengel“ der Berliner Kältehilfe aus dem Roman „Liebe Isländer“ von Huldar Breiðfjörð. Die Veranstaltung beginnt um 21 Uhr im „Haus Schöneweide“ (Michael-Brückner-Straße 3 in Treptow-Köpenick nahe dem S-Bahnhof Schöneweide). Die Kältehilfe veranstaltet im Sommer regelmäßig Benefizlesungen, um Gelder für die Unterstützung von Obdachlosen im Winter zu sammeln; beim Auftakt im Juli hatte sich bereits Schauspieler Dominic Raacke mit einer Lesung engagiert. Der Eintrittspreis staffele sich „nach Ermessen“ der Besucher von mindestens sieben bis maximal 37 Euro, heißt es. Informationen online unter www.frostschutzengel.info.

Jugend und Medien. Christiane Carstens, Schauspielerin und Kindercoach, ist seit 2007 ehrenamtlich im Schöneberger Medienzentrum „Clip“ tätig und Mitorganisatorin des Jugendmedienfestivals „REC for Kids“. Am Donnerstag, 16. August stellen sie und andere Beteiligte ihre Projekte im „PallasT“ an der Pallasstraße 35, Ecke Potsdamer Straße, vor. Die Veranstaltung des Stadtteilvereins Schöneberg und des Literatur-Salons Potsdamer Straße unter dem Titel „Christiane Carstens und das Medienzentrum Clip“ beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben