Nachrichten : Lehrlinge mit Migrationshintergrund bei der Berliner Polizei

Die Polizei konnte auch dieses Jahr einige Auszubildende mit Migrationshintergrund einstellen. Von 384 Auszubildenden für den Mittleren Dienst ohne Abitur sind über 10 Prozent nicht-deutscher Herkunft.

Unter den 180 Lehrlingen mit Abitur, die für den gehobenen Dienst, etwa die Kriminalpolizei, eingestellt wurden, haben acht Prozent einen Migrationshintergrund. Die Polizei wolle weiterhin bewusst um Bewerber aus Einwandererfamilien werben und möglichst noch mehr einstellen, hieß es. Derzeit stammen von 16.000 Beamten rund 300 aus Einwandererfamilien. tja

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar