NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Jugendliche stehlen eine Draisine und zwei Fahrräder

Templin - Zwei Jugendliche haben am Dienstag in Templin (Uckermark) eine Draisine gestohlen. Laut Polizei hatten zuvor vier Personen das Gefährt für einen Tag gemietet und es während der Mittagspause an der Haltestelle Alt Placht abgestellt und angeschlossen. Dort stahlen es die 16 und 17 Jahre alten Jugendlichen und machten sich damit auf den Weg in Richtung Lychen. Dabei nahmen sie auch zwei Fahrräder mit, die sie zuvor am Templiner Busbahnhof entwendet hatten. Als die Mieter der Draisine den Diebstahl bemerkten, informierten sie den Veranstalter. Dieser konnte die Täter in Hohenlychen am Ende der Draisinenstrecke stellen. Die Polizei stellte die gestohlenen Fahrräder sicher. ddp

Schleuse Kersdorf wird saniert

und verlängert

Briesen - Die Nordkammer der Schleuse Kersdorf am Oder-Spree-Kanal wird instandgesetzt und verlängert. Am heutigen Donnerstag soll der erste Rammschlag erfolgen. Laut Wasserstraßen-Neubauamt Berlin übernimmt der Bund die Baukosten in Höhe von rund 14 Millionen. Die 1904 errichtete Nordkammer weist erhebliche Bauschäden auf. Sie wird bis 2012 saniert und zugleich von derzeit 57 Metern auf 115 Meter erweitert. Für die Dauer der Bauzeit steht der Schifffahrt nur die Südkammer zur Verfügung. Schiffe werden an der Kersdorfer Schleuse um knapp 2,90 Meter nach oben oder unten befördert. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar