NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Kaufpreis für Sony-Center steht fest –

Südkoreaner greifen zu



Der südkoreanische Pensionsfonds National Pension Service (NPS) will das Sony- Center am Potsdamer Platz für 573 Millionen Euro kaufen. Die Verhandlungen stünden vor dem Abschluss, teilte NPS am Sonntag mit. Verkauft wird das Sony-Center wie berichtet von der US-Investmentbank Morgan Stanley. Das Center ist laut NPS zu 97 Prozent vermietet. Die Mietverträge hätten durchschnittlich noch eine Laufzeit von zehn Jahren.ddp



Betrunkener stolpert über Hund

und stürzt vor einfahrende S-Bahn

Der Betrunkene hatte wirklich Glück im Unglück: Ein 30-Jähriger stolperte am späten Samstagabend auf dem S-Bahnhof Zoologischer Garten über die Leine seines Hundes und stürzte auf die Gleise. Ein Sprung in einen Hohlraum unter dem Bahnsteig bewahrte ihn davor, von dem einfahrenden Zug erfasst zu werden. Er kam mit einem gebrochenen Fuß und einer Kopfplatzwunde in ein Krankenhaus. Der Zugverkehr war eineinhalb Stunden unterbrochen. Dem Hund ist übrigens nichts passiert – er verbrachte die Nacht auf der Polizeiwache. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben