NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Sanierung von Petrikapelle

abgeschlossen



Brandenburg an der Havel - Die Petrikapelle am Dom zu Brandenburg, die zu den ältesten und bedeutendsten Kapellen der Mark zählt, ist für rund 600 000 Euro saniert worden. Die Arbeiten an dem in Teilen aus dem 12. Jahrhundert stammenden und später mehrfach veränderten Bauwerk wurden nach rund einem Jahr Bauzeit beendet worden. Das Gelände um die einstige Burgkapelle und den Dom gilt als historischer Gründungsort der Mark Brandenburg. Die historische Anlage des Doms zu Brandenburg wird seit 1990 für mehr als 70 Millionen Euro saniert. Die Arbeiten sollen bis 2015 abgeschlossen werden. epd

Marmorstatue im Park Sanssouci beschädigt

Potsdam - Im Park Sanssouci haben Unbekannte eine Marmorstatue beschädigt. Die rund acht mal vier Zentimeter lange Spitze der Figur „Allegorie der Erde“ sei abgebrochen, hieß es bei der Polizei am Mittwoch. Ein Mitarbeiter des Wachschutzes habe den Schaden am Morgen bemerkt und die Polizei alarmiert. Die vier Meter hohe Marmorstatue wurde 2008 im Park aufgestellt. Den Angaben zufolge ist sie 180 000 Euro wert. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben