NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

55-jährige Frau in Neukölln

von Ehemann getötet

Berlin - Eine 55 Jahre alte Frau ist in Neukölln sehr wahrscheinlich von ihrem Ehemann getötet worden. Nach Angaben der Polizei stellte sich der gleichaltrige Mann am Freitag und gestand die Tat. Bei der anschließenden Überprüfung der Wohnung im Sieversufer im Ortsteil Britz fanden die Beamten die Leiche der Frau. Sie ist der Staatsanwaltschaft zufolge erstickt worden, vermutlich ist der Tötung ein Beziehungsdrama vorausgegangen. Eine Mordkommission ermittelt. Der Mann ist festgenommen worden. Tsp

35-Jähriger in Treptow

mit Messer angegriffen

Berlin - Schwere Stichverletzungen hat ein Mann am Donnerstagabend bei einer Auseinandersetzung in Treptow erlitten. Der 35-Jährige war mit seinen Begleitern in der Baumschulenstraße unterwegs, als ihm ein Mann aus einer achtköpfigen Gruppe mehrfach mit einem Messer in den Oberkörper stach. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Polizei nicht. Der Täter und seine Begleiter flüchteten. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar. ddp

EJF will Projekt für psychisch kranke Jugendliche starten

Eberswalde - In Brandenburg entsteht derzeit ein neues Hilfsprojekt für psychisch kranke Jugendliche. Das Richtfest für die 736 000 Euro teure „Villa Linde“ des Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerks (EJF) wurde am Freitag in Liepe gefeiert. Der diakonische Träger will hier ab November eine betreute Wohngruppe mit acht Plätzen einrichten. In dem Haus sollen ab November Jugendliche aufgenommen werden, die zuvor in der Jugendpsychiatrie vollstationär behandelt worden sind. epd

Plötzensee: Lebloser Mann

trieb auf dem Wasser

Berlin – Ein lebloser Mann ist am Freitagabend im Plötzensee in Wedding von Passanten entdeckt worden. Rettungskräfte der Feuerwehr, die gegen 18.30 Uhr alarmiert worden waren, zogen den Mann aus dem Wasser und versuchten, ihn zu reanimieren – ohne Erfolg, wie der Lagedienst am Abend mitteilte. Laut Polizei handelt es sich bei dem Toten um einen etwa 40-jährigen Mann aus dem Trinkermilieu. Nähere Informationen zu den Umständen seines Todes waren am Freitagabend nicht zu bekommen. lvt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar