NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Umfrage: Stress durch Turbo-Abitur

Mathematik- und Chemieunterricht bis in die frühen Abendstunden, teils ohne Essensangebot, und danach Hausaufgabenstress bis 23 Uhr: So sieht nach den ersten Ergebnissen einer Umfrage des Landeselternausschusses der Schüleralltag an 19 Berliner Gymnasien aus. Die Elternvertreter sehen dadurch ihre Kritik an der „mangelhaften Organisation“ des Turbo-Abiturs bestätigt. Tsp

Diskussion: Gemeinsam älter werden

Die Menschen in Deutschland werden immer älter – das gilt auch für Migranten. „Gemeinsam älter werden in einer interkulturellen Gesellschaft“ heißt die Veranstaltung am heutigen Montag, um 18.30 Uhr im Helene-Weber-Haus, Wundtstraße 40–44 in Charlottenburg (Eintritt 3 Euro). Es diskutieren u. a. die langjährige Ausländerbeauftragte Barbara John und Domprobst Stefan Dybowski. dma

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben