NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Evangelische Landeskirche lehnt

unterirdische CO2-Speicher ab

Berlin - Mit einem Beschluss gegen die Einführung der umstrittenen CCS-Technologie und die Errichtung von unterirdischen Kohlendioxidspeichern hat die evangelische Kirche Berlin-Brandenburg am Sonnabend ihre Herbsttagung in Berlin abgeschlossen. Aufgrund ungeklärter Risiken sei eine Entscheidung für die Einführung der Technologie derzeit nicht vertretbar, heißt es in dem mit großer Mehrheit verabschiedeten Beschluss der 123 Synodalen, die 1,1 Millionen Christen in der Region vertreten. epd

Katastrophenübung

für Flugzeugabsturz

Falkensee - Rund 250 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Bundeswehr haben am Sonnabend in Falkensee (Havelland) den Einsatz bei einem Flugzeugabsturz trainiert. Angenommen wurde der Absturz eines A 300 während des Anfluges auf den Flughafen Tegel. Neben Feuerwehren aus Falkensee, Dallgow-Döberitz, Brieselang, Schönwalde und Börnicke waren auch Polizei, Notärzte der Havelland-Kliniken und Rettungssanitäter im Einsatz. Zudem bauten Bundeswehrsoldaten aus Berlin ein Feldlazarett auf. Für ein realitätsnahes Übungsumfeld wurden auf einem Firmengelände Flugzeugtrümmer aufgebaut. „Abschließend können wir feststellen, dass die Übung erfolgreich abgelaufen ist", sagte Kreisbrandmeister Hans-Jürgen Reckin. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben