NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Ab heute Pendelverkehr auf der S 1

zwischen Frohnau – Waidmannslust



Statt alle zehn Minuten fahren die Züge der S-Bahn-Linie S 1 (Oranienburg– Wannsee) vom heutigen Montag an bis zum 10. Dezember zwischen Frohnau und Waidmannslust nur alle 20 Minuten. Auf dem Abschnitt werden nach Angaben der S-Bahn die Gleise erneuert und der Aufbau eines elektronischen Stellwerks mit einer neuen Signaltechnik vorbereitet. Im Nachtverkehr müssen die Fahrgäste zudem auf dem S-Bahnhof Schöneberg umsteigen. Aus Lärmschutzgründen werden die lärmintensiven Arbeiten ab 22 Uhr eingestellt, teilte die S-Bahn mit, die Arbeiten zur Grunderneuerung dauern daher vier statt drei Wochen. Am nächsten Wochenende gibt es außerdem zwischen Waidmannslust und Schönholz Ersatzverkehr mit Bussen. Informationen gibt es telefonisch unter der Nummer 297 43 333 oder im Internet unter der Adresse www.s-bahn-berlin.de/bauinformationen. kt

Tempelhofer Damm auch stadteinwärts wieder befahrbar

Der Tempelhofer Damm ist seit Sonntagabend wieder in beiden Richtungen befahrbar, allerdings stadteinwärts vorerst nur einspurig, wie die Berliner Wasserbetriebe mitteilten. Wie berichtet, war dort am Freitag eine Abwasserdruckleitung gebrochen. Nach anfänglicher Komplettsperrung konnten seit Freitagnachmittag nur die stadtauswärts führenden Spuren genutzt werden. Jetzt wurde eine provisorische Spur auch in die andere Richtung freigegeben. Die Arbeiten werden noch etwa zwei Wochen dauern, erst dann ist der Engpass beseitigt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben