NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Staugefahr auf der Ost-West-Achse

Berlin - Am heutigen Montag beginnt die Teilsanierung des Kaiserdamms in Charlottenburg. Staugefahr droht zwei Wochen lang zwischen der Stadtautobahnbrücke und der Sophie-Charlotte-Straße. AG

Sporthalle für vier Millionen Euro

Berlin - Im Weißenseer Komponistenviertel wird in dieser Woche der Grundstein gelegt für eine neue Sporthalle. Dort gebe es Versorgungsdefizite an Sportflächen, teilte das Bezirksamt Pankow mit. Der Neubau in der Smetanastraße grenzt unmittelbar an die Picasso-Grundschule und die Schule im Komponistenviertel, abends dürfen Sportvereine die Halle nutzen. Im September ist Eröffnung. Kosten: 3,7 Millionen Euro. AG

Zwei Tote bei Verkehrsunfall

Wittstock - Zwei Menschen sind am Samstagabend bei einem schweren Autounfall auf der Landstraße 16 getötet worden. Zwei weitere Personen, darunter ein sechsjähriger Junge, wurden mit schweren Verletzungen in Kliniken geflogen. Ein 34 Jahre alter Fahrer war aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten. Dort stieß der Wagen frontal mit einem anderen Auto zusammen, in dem drei Personen saßen. jra

Fahrzeuge in Brand gesetzt

Berlin - Drei Autos sind in der Nacht zu Sonntag in Neukölln, Wilhelmsruh und Friedrichshain angezündet worden. Bei dem brennenden Fahrzeug in der Friedrichshainer Liebigstraße gehen die Ermittler von einem politischen Motiv aus. Beamte konnten die Flammen am Heck des Autos mit einem Handfeuerlöscher ersticken. Bei den beiden anderen Bränden in der Harzer Straße in Neukölln und der Hauptstraße in Pankow ermittelt das Brandkommissariat. jra

NPD-Zentrale besprüht

Berlin - Die Bundeszentrale der rechtsextremen NPD in der Seelenbinderstraße in Köpenick ist in der Nacht zu Sonntag mit schwarzer Farbe beschmiert worden. Die Polizei entdeckte zudem Aufkleber mit linken Parolen an der Eingangstür des Gebäudes. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. In den vergangenen Jahren wurde das Parteihaus immer wieder mit Farbbeuteln beworfen und besprüht. jra

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar