NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

SPD Treptow-Köpenick nominierte

Kandidaten für die Wahl

Der SPD-Kreisverband Treptow-Köpenick hat am Sonnabend seine Kandidaten für die Abgeordnetenhauswahl am 18. September nominiert. Die Mitglieder entschieden sich für Ellen Haußdörfer als Spitzenkandidatin. Die Stadtentwicklungspolitikerin ist seit 2006 Abgeordnetenhausmitglied. Auf Platz zwei wurde Karlheinz Nolte gewählt. Der Haushaltspolitiker gehört seit 1991 dem Abgeordnetenhaus an. Auf die nachfolgenden Plätze wurden die Abgeordneten Renate Harant, Tom Schreiber, Andy Jauch und Robert Schaddach nominiert. Als Spitzenkandidat für die Bezirksverordnetenversammlung wählten die Mitglieder den SPD-Fraktionsvorsitzenden in der BVV, Oliver Igel. sib

Brand in Lagerhalle

in Mariendorf

Eine 5000 Quadratmeter große Lagerhalle in der Lankwitzer Straße in Mariendorf ist am frühen Sonntagmorgen in Brand geraten. Wie die Feuerwehr mitteilte, stand der Dachstuhl des Gebäudes auf einem ehemaligen GASAG-Gelände in voller Ausdehnung in Flammen. Die Feuerwehr war mit 80 Einsatzkräften und 14 Fahrzeugen ausgerückt. Menschen seien nicht zu Schaden gekommen, hieß es. Da die Halle auf freiem Gelände steht, sei ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude nicht zu befürchten. Das denkmalgeschützte Backsteingebäude werde als Werkstatt- und Lagerhalle genutzt, hieß es. Dort seien unter anderem historische Gaslaternen untergebracht. Die Brandursache ist bislang unklar. dapd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben