NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Vierstündige Sperrung der A 10

nach Unfall mit fünf Autos

Oberkrämer – Ein Unfall mit fünf Fahrzeugen hat am späten Montagnachmittag zu einer vierstündigen Sperrung der Autobahn 10 in Richtung Hamburg geführt. Die Insassen der beteiligten Wagen wurden mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 45 000 Euro. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben