NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Polizei holt Kinder

aus verwahrloster Wohnung



Ein 13-jähriges Mädchen und ein 14-jähriger Junge sind am Dienstagmittag von Polizisten in Steglitz aus einer völlig verwahrlosten Wohnung geholt worden. Den Hinweis bekamen die Beamten von einem Handwerker, der zuvor an der Tür der Vier-Zimmer-Wohnung geklingelt hatte und eingelassen worden war. Laut Polizei waren alle Räume stark verschmutzt, der Boden war übersät mit Kleidungsstücken und Möbelteilen, sämtliche Schränke und Ablageflächen waren verdreckt, an den Fenstern hatte sich bereits Schimmel gebildet. Die Kinder wurden dem Jugendamt übergeben, Gegen die 53-jährige Mutter, die zur Wohnung gerufen werden musste, leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Verletzung der Fürsorge- oder Erziehungspflicht ein. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben