NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Pro & Contra: Mehrheit gegen

zentralen Ort für Ronald Reagan

Berlin sucht nach einem geeigneten Ort, der nach dem ehemaligen US-Präsidenten Ronald Reagan benannt werden kann. Die Straße oder der Platz muss nicht unbedingt zentral gelegen sein, meint die Mehrheit der Teilnehmer an unserem Pro & Contra vom Wochenende. Nur 37,2 Prozent der Anrufer sprachen sich für die Umbenennung eines zentralen Ortes aus, 62,8 Prozent votierten dagegen.Tsp

Finanzsenator segnet Wirtschaftsplan für die Charité ab

Finanzsenator Ulrich Nußbaum (parteilos) hat am Montag dem Wirtschaftsplan der Universitätsklinik Charité für das laufende Jahr zugestimmt – er wird dem Aufsichtsrat des Krankenhauses empfehlen, den Plan zu billigen. Nußbaum hatte die verschuldete Klinik auf einen ausgeglichenen Haushalt 2011 verpflichtet. Klinikintern wurde angeregt, dass Charité-Führungskräfte auf fünf Prozent ihres Gehalts verzichten. Die Kürzung erfolgt freiwillig. Sie ist auch ein Signal an die Gewerkschaft Verdi, von ihrer aktuellen Forderung nach 300 Euro mehr Lohn pro Monat abzurücken: Mittwoch werden die Tarifgespräche für 10 000 Pflege- und Verwaltungsmitarbeiter fortgesetzt.hah

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben