NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Feuerbachtunnel gesperrt

Der Feuerbachtunnel entlang der A 103 in Steglitz ist am Sonntag wegen überfrierenden Wassers in Richtung Norden komplett gesperrt worden. In Richtung Süden war am Abend noch eine Spur befahrbar. Laut Polizei tropft Wasser aus der Decke auf die Fahrbahn und droht wegen der niedrigen Temperaturen zu gefrieren. Man wisse nicht, woher das Wasser komme, sagte ein Sprecher. Deshalb müsse man auch im Laufe des heutigen Montags mit Sperrungen rechnen.das

Viele Spenden für Philippus-Kirche

Es fehlen nur noch 50 000 Euro. Die Spendenaktion für die Sanierung der einsturzgefährdeten Philippus-Kirche an der Stierstraße in Friedenau kommt gut voran. Pfingsten 2010 hatte die Gemeinde bemerkt, dass die Leimbinder am Dach der Kirche nicht mehr halten. Das Gotteshaus musste gesperrt werden, seitdem feiert die Kirchengemeinde ihre Gottesdienste im benachbarten Gemeindesaal. „Wir rechnen damit, dass wir die Kirche im Herbst wieder öffnen können“, sagt der ehemalige Bundeswehrgeneral Klaus Wittmann, Koordinator der Kampagne „Rettet Philippus“. Von 450 000 Euro, die die Sanierung kosten wird, sollen 150 000 Euro aus Rücklagen der Gemeinde und 150 000 Euro von Landeskirche und Kirchenkreis bezahlt werden. Die übrigen 150 000 Euro muss die Gemeinde selbst aufbringen. Bisher seien rund 100 000 Euro aus Spenden, einer Förderzusage der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler und einer Aktion der PSD-Bank eingegangen, sagt Wittmann. „Nun warten wir auf das Ergebnis eines Förderantrags an die Lottostiftung.“ bel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben