NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Interims-Geschäftsführer für die Berliner Immobilien Holding

Der Rechtsanwalt Eugen von Lackum übernimmt vorläufig die Geschäfte der Berliner Immobilien Holding (BIH). Das landeseigene Unternehmen verwaltet die Risikofonds der ehemaligen Bankgesellschaft Berlin. Der BIH-Chef Peter Hohlbein wird am 23. Mai verabschiedet. Sein Nachfolger war bis 2010 Geschäftsführer der Treuhandliegenschaftsgesellschaft (TLG) Immobilien und seit 2006 Mitglied des BIH-Aufsichtsrats. za

Motorradstaffel der Polizei

erhält neue Fahrzeuge

Der 154 Fahrzeuge umfassende Motorrad-Fuhrpark der Berliner Polizei erhält laut einer Anfrage des CDU-Abgeordneten Oliver Friederici in diesem Jahr zehn neue Fahrzeuge. Die Ausschreibung sei „ergebnisoffen“, sagte Kristina Tschenett, Sprecherin der Innenverwaltung. 2008 gewann Moto Guzzi eine Ausschreibung für 35 Fahrzeuge, sehr zum Ärger von BMW, die seit 1969 im Spandauer Werk Motorräder produzieren. Der Vize-Landeschef der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Detlef Herrmann, sagte, man hoffe, „dass jetzt BMW zum Zuge kommt, um den Standort Berlin zu sichern“. Mit einem Festakt wird am heutigen Freitag das zweimillionste BMW-Motorrad im Beisein von BMW-Motorradchef Hendrik von Kuenheim und dem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit gefeiert. sib

Berliner Freiwilligenbörse

im Roten Rathaus

Berlin ist auch die Hauptstadt des Ehrenamtes: Fast jeder Dritte engagiert sich in Sport oder Kultur, für Nachbarn, in der Politik, für die Gesellschaft. Welche Möglichkeiten eine freiwillige Tätigkeit mit sich bringt, und welche Organisationen Mitstreiter suchen, erfährt man bei der „Berliner Freiwilligenbörse“ am Sonnabend im Roten Rathaus in Mitte. Von 11 bis 17 Uhr stehen Vertreter von 100 gemeinnützigen Organisationen bereit. Veranstalter ist die Landesfreiwilligenagentur, Schirmherr der Regierende Bürgermeister. Infos im Netz: www.berliner-freiwilligenboerse.de kög

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben