NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Zwei Tote in Oranienburg

bei mutmaßlichem Familiendrama

Oranienburg - Ein älteres Ehepaar ist tot in einem Einfamilienhaus im Oranienburger Ortsteil Zehlendorf aufgefunden worden. Nach ersten Ermittlungen habe der Mann zunächst seine Frau und dann sich selbst getötet, teilten die Staatsanwaltschaft Neuruppin und das Polizeipräsidium Potsdam am Montag mit. Das Motiv für die Tat sei noch unklar. Entdeckt wurden die Leichen vom Sohn. Sein 67-jähriger Vater hatte sich den Angaben zufolge erhängt. Seine 79 Jahre alte Mutter lag tot im Bett. Beide Leichen sollen obduziert werden, um die genaue Todesursache zu ermitteln. dapd

Mann wollte 18-Jährige

in sein Fahrzeug ziehen

Neuruppin - Die Polizei in Neuruppin fahndet nach einem Mann wegen Verdachts der Nötigung und versuchten Freiheitsberaubung. Er soll am 12. April versucht haben, eine 18-Jährige in seinen Kleintransporter zu ziehen, wie eine Polizeisprecherin am Montag mitteilte. Die junge Frau hatte am frühen Nachmittag allein an einer Bushaltestelle am Neuruppiner Oberstufenzentrum gestanden. Die 18-Jährige konnte die Attacke mit Reizgas abwehren. Der etwa 20 bis 30 Jahre alte Täter soll etwa 1,80 Meter groß und schlank sein. Er war mit einem hellbraunen Arbeitsanzug bekleidet. Bei dem Kleintransporter war der Spiegel an der Fahrerseite beschädigt und mit schwarzem Klebeband versehen. dapd

Exhibitionist in Strapsen

belästigt Mädchen in Hönow

Hönow - Ein Exhibitionist hat in Hönow bei Berlin ein Mädchen und eine junge Frau belästigt. Der mit Strapsen und Strumpfmaske bekleidete Mann soll sich ihnen am Sonntag gezeigt haben, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Das 13-jährige Mädchen und die 19 Jahre alte Frau waren auf Pferden unterwegs. Nach ihren Angaben ist der Täter knapp 1,75 Meter groß und von untersetzter Statur.dapd



Rathaus Reinickendorf

feiert 100-Jähriges mit Fest

Berlin - Das Rathaus Reinickendorf am Eichborndamm wird 100 Jahre alt. Deshalb lädt der Bezirk von Freitag, 15 Uhr, bis Sonntag, 19 Uhr, zu einem Volksfest vor dem Haus – mit Musik, Bühnen und einem großen Feuerwerk . Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben