NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Hausbewohner sperren Einbrecher

im Keller ein



Hausbewohner haben in Mitte drei Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei im Keller eingesperrt. Die Mieter des Gebäudes in der Rungestraße hätten in der Nacht beim Nachhausekommen verdächtige Geräusche aus dem Keller gehört. Als sich auf lautes Rufen hin niemand meldete, verschlossen sie die Kellertür und riefen die Polizei. Die Beamten entdeckten in dem Keller zwei Männer und eine Frau. Das Trio hatte bereits mehrere Verschläge aufgebrochen. Die Täter hatten sich mit einem gestohlenen Schlüssel Zutritt zum Gebäude verschafft. dapd

Tausende Sportler laufen

über den Kurfürstendamm

10 000 Teilnehmer haben sich angemeldet für die Rennen im Rahmen der „Vattenfall City-Nacht“, die am heutigen Sonnabend stattfindet. Am Straßenrand erwarten die Veranstalter 50 000 Zuschauer. Ab 12 Uhr werden Ku’damm und Tauentzienstraße in beide Richtungen zwischen Joachimstaler Straße und Nürnberger Straße gesperrt, ab 17 Uhr auch der Abschnitt bis zur Joachim-Friedrich-Straße. Ab 19 Uhr wird die Kantstraße Richtung Breitscheidplatz zwischen Windscheidstraße und Joachimstaler Straße gesperrt. Zwischen 19 Uhr und 21 Uhr ist auch der Tunnel unterm Adenauerplatz voll gesperrt. Der Hauptlauf über zehn Kilometer startet um 20.30 Uhr. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar