NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Angler ertrinkt

bei einem Bootsunfall

Königs Wusterhausen - Ein 49-Jähriger ist bei einem Bootsunfall auf dem Streganzer See südöstlich von Königs Wusterhausen ums Leben gekommen. Das Boot mit zwei Anglern war am Sonnabend in den Sog eines Wehres geraten und gekentert, wie die Polizei mitteilte. Dabei sei der 49-Jährige ins Wasser gefallen. Er konnte nur noch tot geborgen werden.dapd



Storchenausstellung

ist wieder geöffnet

Dissen-Striesow - Nach dem Umzug in den Naturkundehof wird die Storchenausstellung in Dissen-Striesow (Landkreis Spree-Neiße) an diesem Sonntag wiedereröffnet. Schautafeln informieren in den neuen Räumen ab 15 Uhr über die Aufzucht der Jungen, die Überwinterung der Tiere in Afrika sowie über Bräuche rund um den Storch. Besucher können zudem einen Blick in ein Storchennest werfen. Die Storchenausstellung des Vereins Naturkundezentrum Spreeaue vermittelt seit 2002 Wissenswertes über den Weißstorch. Jahrelang war sie in der Scheune des Heimatmuseums Dissen-Striesow zu sehen. Wegen des Umbaus der Scheune zu einem Besucherzentrum für eine Ausstellung über eine frühmittelalterliche Siedlung musste die Ausstellung umziehen. dapd

Schau über jüdisches Leben

in Preußen geplant

Potsdam - Eine Ausstellung über jüdisches Leben in Preußen soll ab März 2012 in Potsdam und später in Berlin und weiteren Städten gezeigt werden. Das Projekt ist dem 200. Jahrestag des Emanzipations-Edikts von 1812 gewidmet. Damit wurden Juden zu preußischen Staatsbürgern mit zahlreichen Rechten, aber auch Einschränkungen. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben